Liedspiel: „SWING LOW“ (jazzorientierte Stilistik)

Am Beispiel  von „Swing low“ werden jazztypische Voicings, Begleittechniken und Harmonisationen gezeigt (s. auch Artikel: „Pop/Rock/Jazz – Harmonisationskonzepte“ unter der Kategorie „Pop/Rock/Jazz (Klavier“).

Voicings:

Standard Voicings, Drop 2 Technik, Drop 3 Technik, Drop 2 + 4 Technik

Begleittechniken:

Balladentechnik, Swingstilistik: Walking Bass mit Comping Chords.

Harmonisationen:

Blueseinfluss, Parallelismus, II – V – I Harmonisation, Substitutionstechnik

Swing Low

Über Prof. Frank

Seit 1983 Professor für Schulpraktisches/Unterrichtspraktisches Klavierspiel, Klavierimprovisation und Jazz (z.B. Jazzpiano, Chor) an Hochschule für Musik in Mainz

03. September 2011 von Prof. Frank
Kategorien: Liedspiel/GB-Spiel | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar